INTEGRATION

Susanne Weber

Stelle Dich Deinen Schatten

Dein Weg in die Neutralität

INTEGRATION

"Viele Menschen haben Angst vor der Dunkelheit.

Sie gehen zum Licht um die Schatten zu vertreiben.

Dabei vergessen Sie, dass im Licht neue Schatten geboren werden."

Raolin Dunkelbann, Ritter der schwarzen Rose

Meditation zur INTEGRATION 

SELBSTVERTRAUEN

Diese Meditation ist genau richtig für Dich, wenn Du spürst, dass es folgende Extreme in Dir gibt:

1. Das Gefühl bei neuen Herausforderungen besonders viel Hilfe zu benötigen, weil Du Dich nicht traust, Angst vor Fehlern hast, Angst etwas falsch zu machen.

2. Das Gefühl, alles alleine machen zu wollen, denn die Anderen stehlen nur Deine Zeit und Du kannst das sowieso besser und schneller. 

SELBSTVERTRAUEN

ist zu wissen

was Du kannst

und was nicht

Du wirst weitergeleitet zu Copecart

Meditation zur INTEGRATION 

SELBSTWERT

Diese Meditation ist genau richtig für Dich, wenn Du spürst, dass es folgende Extreme in Dir gibt:

1. Das Gefühl, dass Du es nicht wert bist geliebt zu werden, Erfolg zu haben, dass sowieso alles sinnlos ist, bis hin zur Selbstaufgabe.

2. Das Gefühl, dass alles in Deiner Hand liegt und Du ALLES beeinflussen kannst. Im Positiven wie im Negativen. 

SELBSTWERT

ist zu spüren,

dass Du einfach

sein darfst

Du wirst weitergeleitet zu Copecart

Meditation zur INTEGRATION 

STABILITÄT

Diese Meditation ist genau richtig für Dich, wenn Du spürst, dass es folgende Extreme in Dir gibt:

1. Das Gefühl, dass Du Angst hast, vor ganz alltäglichen Dingen. Dein Verstand weiß, dass Du angstfrei sein kannst, aber die Kontrolle hat Dein Unterbewusstsein und das steuert Dich. 

2. Das Gefühl, dass alle um Dich herum falsch liegen. Sie sind schuld an Deinen Problemen. Du fühlst Dich gefangen in einer grausamen Welt und kannst nichts dagegen tun.

STABITITÄT

ist die tiefe Ruhe

und der Frieden 

in Dir

Du wirst weitergeleitet zu Copecart

Meditation zur INTEGRATION 

SELBSTLIEBE

Diese Meditation ist genau richtig für Dich, wenn Du spürst, dass es folgende Extreme in Dir gibt:

1. Das Gefühl, dass Liebe immer nur Schmerz bedeutet. Dass Du Dein Herz nicht mehr öffnen möchtest um nie wieder verletzt zu werden. Du versteckst Dich, bist hart zu Dir und zu den Anderen. 

2. Das Gefühl, dass Dir Liebe vorenthalten wird. Dass Du niemals genug geliebt werden kannst. Du verdurstest und schreist nach Liebe. Du suchst ständig nach Bestätigung.

SELBSTLIEBE

ist die Kraft,

die Dich vor Glück

schweben lässt.

Du wirst weitergeleitet zu Copecart

Email: info@buntegedanken.de

Tel: +49  174 98 28 412

Schubertstr. 15, 76275 Ettlingen

  • White SoundCloud Icon
  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon
  • White Instagram Icon

© 2016 by Susanne Weber.